Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs mit dem Partner

In diesem Kurs werden vor allem geburtsrelevante Themen besprochen. Mein Ziel ist es euch durch Aufklärung die Ängste und Sorgen vor der Geburt zu nehmen. Wir gehen dabei verschiedene Situationen durch, die unter der Geburt auftreten können.

Ich erkläre viel und beantworte eure Fragen.

  • Wie verläuft eigentlich eine Geburt?
  • Was macht die Hebamme und was der Arzt?
  • Welche Schmerzmittel gibt es?
  • Was packe ich in meine Kliniktasche? u.v.m.

Wir werden auch über die ersten Tage mit dem Neugeborenen sprechen, über das Stillen, die verschiedenen Untersuchungen und über Impfungen.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist für ausnahmslos jede schwangere Frau geeignet. Nicht nur dann, wenn man das erste Kind erwartet, sondern auch beim zweiten, dritten oder vierten Kind bleiben manchmal noch Fragen, oder Sorgen, offen.

Auch falls keine normale Geburt, sondern ein Kaiserschnitt geplant ist, ist dieser Kurs passend. Dies ist ein Paarkurs, das bedeutet, dass ihr mit euren Partnern gemeinsam daran teilnehmt. Eure Begleitung kann auch die beste Freundin oder die Schwester sein.

Die Teilnahme am Geburtsvorbereitungskurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Privatversicherte erhalten nach Abschluss des Kurses eine Rechnung nach Hause. Die Gebühr für euren Lebenspartner wird von vielen Krankenkassen zum Teil oder vollständig übernommen. Am besten fragt ihr einfach bei eurer Krankenkasse nach.